Dienstag, 11. Juni 2013

Sommerfrische Limonade - Rosmarin-Orangina


Ich habe euch ja nun länger den Mund wässrig gemacht, ein paar wenige durften auch schon Versuchskaninchen spielen und in verschiedenen Varianten probieren.

Zutaten für ca. 1L Sirup:
  • 4 Zitronen
  • 4 Orangen
  • 2 Limonen
  • 3 Rosmarinzweige
  • 1 Tasse Zucker
  • 3 EL Honig
Zubereitung:
  1. die Zitronen mit einem Sparschäler schälen und darauf achten, dass möglichst wenig vom Weißen mit abgeht
  2. Die Zitrusfrüchte pressen
  3. Zitruszesten, Saft, Rosmarin, Zucker und Honig in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze aufkochen und ca. 1 Minute unter Rühren köcheln lassen
  4. vom Herd nehmen und 10 Minuten stehen lassen
  5. die Flüssigkeit durch ein Sieb in eine Flasche abfüllen und abkühlen lassen
Servieren:
Eiswürfel, 2-3 TL Sirup und Sprudelwasser oder Prosecco in ein Glas geben. Mit Zitronenscheiben und Rosmarinzweigen garnieren.

Am Anfang fand ich es ein bisschen seltsam, Rosmarin in Limonade zu geben, aber nachdem ich es gemacht hatte, weiß ich, dass es für den Sommer eine geniale Idee ist. Es macht die Limo noch erfrischender und man kann den Zuckergehalt selbst bestimmen. Das macht das Rezept vielleicht interessant für all die Mamis, deren Kinder nicht immer Wasser trinken wollen, die ihnen aber auch nicht die konventionellen Softdrinks angedeihen lassen wollen. Für die Erwachsenen habe ich bisher Prosecco zum Auffüllen ausprobiert und auch mal einen Schuss Gin. Am allerbesten finde ich tatsächlich aber auch die Sprudelvariante. Farbe und Geschmack erinnern mich immer an Orangina, nur ohne das ganze Fruchtfleisch, denn das habe ich rausgesiebt. Beim ersten Probieren wurden sofort Erinnerungen an heiße Sommer und schöne Frankreich-Urlaube wach.

I watered your mouth for a while, now and only few were aloowed to try it. The recipe for the Rosmary-Orangina is here.
I felt a bit awkward to add rosmary to lemonade, but it's quite refreshing, especially in the summer. And it is an alternative for all the mummies whose kids don't wanna drink water all the time, but who don't wanna add convenience lemonade to their kids menu plan. One can vary the sugar and so it is better for them.
For the grown ups, I suggest Prosecco or a sprizzer of Gin. But my favorite is the Soda Water. It really looks and tastes like Orangina. For me it tastes like hot summers in France.